BREAK.

Mollback

www.mollback.at

BREAK. Prime

Technologie

Online-Marktplatz Erstellung
und Vermarktung

Leistung

Der Online-Marktplatz für Vorarlberg

Der Begriff "Mollback" kommt aus dem Vorarlberger Dialekt. “Mollback” ist ein Ausruf des Erstaunens und mit “WOW” aus dem Englischen vergleichbar. Und das entspricht der Idee des Vorarlberger Marktplatzes: Regionale Vielfalt von Vorarlberger Händlern sichtbar machen und online shoppen.

Die Ausgangsposition

  • Vorarlberger kaufen viel online ein, jedoch überwiegend bei Nicht-Vorarlbergern. Einer der Hauptgründe ist die fehlende Online Sichtbarkeit der Händler.
  • Mollback ist ein Online-Marktplatz und ein Schaufenster in die Geschäfte zugleich. Durch die Bündelung der Kräfte wird auch die Sichtbarkeit jedes Einzelnen erhöht.

Die Lösung

Für einen Online-Marktplatz reicht eine Lösung von der Stange nicht aus. Daher wurde Mollback auf BREAK.Prime mit Marktplatz-Funktionen umgesetzt.

  • Händler können ihre Produkte anbieten
  • Händler Shop-in-Shop
  • Händler Website
  • Händler Backend
  • Händlerverzeichnis
  • Händler Schnittstellen

Das Resultat

  • Mollback bietet eine Produktdatenbank mit Millionen von Produkten an und täglich werden über zahlreiche Schnittstellen zehntausende Datensätze aktualisiert.
  • Es besteht eine Logistiklösung für den gesamten EU-Raum und die Schweiz.
  • Zahlungen können Händlerübergreifend durchgeführt werden.
  • Regelmäßige Besucher aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein nutzen Mollback als Schaufenster und für Ihre Online-Bestellungen bei Vorarlberger Händlern.

Mollback GmbH

Kunde

Online Marktplatz

Branche

Kunde seit 2016

Jahr

www.mollback.at

zum Onlineshop

Ansprechpartner

Tino Hedrich

Geschäftsführer

+43 (0) 5572 908 260

Case Studies

Weitere Projekten, die anschaulich belegen, mit welchen Aufgaben und Herausforderungen wir uns täglich beschäftigen.